Nikon Imaging | Österreich | Europa

»Überraschende Perspektiven« in Warschau mit NIKKOR-Weitwinkelobjektiven

Warschau ist bekannt für seine vielfältige Architektur, in der sich auch die lange und bewegte Geschichte der Stadt widerspiegelt. Es war die perfekte Location für den deutschen Fotografen Max Leitner, um beeindruckende Architekturfotos aufzunehmen – Bilder mit dem gewissen Etwas.
Sehen Sie, wie Max mit NIKKOR-Weitwinkelobjektiven die einzigartige Architektur der Stadt einfangen konnte und dabei den Urban Freerunner Benni Grams in ungewöhnlichen Perspektiven in Szene setzte, um optische Illusionen zu schaffen, die den Betrachter immer wieder erstaunen.

Max Leitner erläuterte: »Wir sind von interessanten Linien umgeben. Ich war stets von den Möglichkeiten der Fotografie fasziniert, die Umgebung zu dekonstruieren. Mit den Linien zeitgenössischer Architektur lässt sich der Blick des Betrachters führen, um neue Perspektiven aufzuzeigen. Damit kann ich das Alltägliche in einem neuen Licht erscheinen lassen. Durch Abstraktion und Manipulation dieser Linien im Bildausschnitt kann die Wahrnehmung des Raums verändert werden. In Warschau wollten wir ausprobieren, wie weit wir die Möglichkeiten ausreizen und gleichzeitig die großartige zeitgenössische Architektur präsentieren können.«

Max Leitner hat mit der D850 und den folgenden NIKKOR-Weitwinkelobjektiven gearbeitet:

AF-S NIKKOR 16–35 mm 1:4G ED VR – Dieses Ultraweitwinkelobjektiv sorgt mit seinem Bildstabilisator für ein ruhiges Bild im Sucher und verwacklungsfreie Aufnahmen. Der optische Aufbau gewährleistet bei unterschiedlichsten Bedingungen eine enorme Auflösung und herausragenden Kontrast.

AF-S NIKKOR 14–24 mm 1:2,8G ED: Die Nanokristallvergütung dieses äußerst lichtstarken Profi-Weitwinkelobjektivs verringert Geisterbilder und Streulicht. Seine Schärfe bis zum Rand des Bildfelds übertrifft die vergleichbarer Objektive mit Festbrennweite.

AF-S NIKKOR 24 mm 1:1,4G ED: Mit dieses äußerst lichtstarken Weitwinkelobjektiv gelingen Bilder in außergewöhnlicher Schärfe, selbst bei schwachem Licht. Die hohe Lichtstärke erzeugt auch ein helles Sucherbild. Der Silent-Wave-Motor sorgt für einen schnellen und leisen Autofokus.

AF-S NIKKOR 35 mm 1:1,4G: Professionelles Weitwinkelobjektiv mit Festbrennweite und hoher Lichtstärke (1:1,4). Das Objektiv verfügt über eine asphärische Linse für eine hervorragende Auflösung bei brillantem Kontrast. Mit seiner Robustheit, Zuverlässigkeit und seiner hohen Abbildungsleistung lässt dieses Objektiv Fotografen auch im harten Einsatz nicht im Stich.

Was ist in der Fototasche?

AF-S NIKKOR 16–35 mm 1:4G ED VR

AF-S NIKKOR 14–24 mm 1:2,8G ED

AF-S NIKKOR 24 mm 1:1,4G ED

AF-S NIKKOR 35 mm 1:1,4G